Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation (MBOR)

  • Training von Alltagsaktivitäten im Hinblick auf die persönliche, häusliche und berufliche Selbstständigkeit
  • Beratung bezüglich geeigneter Hilfsmittel und Änderungen im häuslichen und im beruflichen Umfeld
  • Rückenschulung für rückenschonendes Arbeiten im alltäglichen Leben, z.B. im Haushalt und beruflichem Umfeld

Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation

Für die Arbeitsplatzberatung und -analyse haben wir vor Ort verschiedene orthopädische Stühle, Sitz- und Stehhilfen, Fußbänke, sowie ergonomische Hilfsmittel.

Um möglichst schnell und umfassend wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren zu können, bieten Ihnen im Rahmen der medizinisch beruflich orientierten Rehabilitation (MBOR) ein Arbeitsplatztraining an.

Ob Bewegungsabläufe im Büro, der Werkstatt, der Fabrik oder im Haushalt -> in unserem voll ausgestattetem Arbeitstrainingsraum haben wir die Möglichkeit, verschiedene Arbeitsplätze individuell zu simulieren.

Im Laufe der Rehabilitationsbehandlung können verschiedene arbeitsrelevante Tätigkeiten wie z.B. Heben, Tragen, Schieben, Überkopfarbeit, Arbeit unter Zwangshaltungen analysiert und schonendere Bewegungsabläufe eingeübt werden. Auch kann das Arbeiten mit Gewichten verbessert werden, bis die Belastbarkeit für die notwendige Arbeitsfähigkeit erreicht ist.

Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation

Medizinisch beruflich orientierte Rehabilitation